home

Poetry Clips  ·  mp3+Texte  ·  Preise  ·  Links  ·  Archiv  ·  SlamPolice  ·  Termine  · Forum  ·  Contact

 
 


Wie ich bin

(12.03.2004)

Ich bin Scheiße. Ich bin Scheiße, ich rieche Scheiße, ich mache Scheiße, ich rede Scheiße, ich denke Scheiße, ich fresse Scheiße und scheiße Scheiße: Scheiße, muss ich scheiße sein. Ich heiße Scheiße, aber meine Freunde nennen mich Kot.
Ich rieche wie ein Klärwerk an einem heißen Sommertag. Leute stecken ihre Nase in faule Eier, um mich nicht riechen zu müssen. Ich rieche, wie ein Eisbär in einem Zoo in der Karibik unter den Achseln riechen würde:
Ich rieche scheiße.
Ich gehe oft auf den Friedhof, auf Beerdingungen von Fremden in meinen buntesten Klamotten und singe lauthals Sauflieder. Ich werfe aus meinem Fenster im dritten Stock mit grün bemalten, lebenden Hamstern nach Passanten. Ich lasse mir demnächst das Euro- das Dollar- und das Anarchiezeichen auf die Stirn tätowieren. Ich gehe nur deswegen in Tekkno-Diskos, weil da keiner hört, wenn man furzt:
Ich mache Scheiße.
Ich rufe meine Freunde an und schreie mit entsetzter Stimme ins Telefon, sie sollen unbedingt den Fernseher anmachen, die Amis würden in China einmarschieren. Ich bin Bühnenpoet. Ich gehe in die Sprechstunde eines Astrophysikprofessoren und erkläre ihm, dass ich einen neuen Stern gefunden hätte, tief unten in meinem Arsch, ob er da mal reingucken möchte? Ich erzähle der netten alten Dame an der Rezeption vom Altenheim, dass ich der uneheliche Sohn vom Papst und Mutter Theresa bin:
Ich rede Scheiße.
Ich überlege mir manchmal, wie wohl eine Welt wäre, in der sich die Leute zur Begrüßung in den Schritt treten und überall Lautsprecher stehen, aus denen eine ohrenbetäubend laute Mischung aus Marschmusik und Walgesängen dröhnt:
Ich denke Scheiße.
Ich esse bei McDonalds, BurgerKing und sogar bei Kentucky Fried Chicken. Ich ziehe mir Pommes, Currywurst und Fischstäbchen gemischt rein. Ich beschmiere billiges Weißbrot zentimeterdick mit Nutella und Erdnussbutter:
Ich fresse Scheiße.
Und was ich auf dem Klo mache, ist vermutlich mittlerweile klar: Ich scheiße Scheiße. Ich bin Scheiße. Ich bin Scheiße und rieche Scheiße und mache Scheiße und rede Scheiße und denke Scheiße und fresse Scheiße und scheiße Scheiße: Scheiße, muss ich scheiße sein.
Ach, Scheiße!
Scheißtext.
Kacke!